Einladung des Bundespräsidenten Christian Wulff

Die Grätsche gegen Rechtsaussen wurde vom Bundespräsidenten Christian Wulff zu einer Gedenkveranstaltung für die Opfer rechtsradikaler Gewalt am 23. Februar 2012 nach Berlin eingeladen.

Über die Einladung, die in Anerkennung unseres Engagements gegen Rechts erfolgte, freuen wir uns sehr.

An der Veranstaltung nehmen unter anderen auch unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel sowie der Präsident des Bundesrates und der Präsident des Bundesverfassungsgerichts teil. Von der Grätsche gegen Rechtsaussen wird voraussichtlich ein Mitglied des Vorstandes teilnehmen.

 

 

 
Copyright© 2011 Grätsche gegen Rechtsaussen - Verein zur Förderung demokratischen Bewusstseins